Känguru der Mathematik – das ist

  • ein mathematischer Multiple-Choice-Wettbewerb für über
    6 MillionenTeilnehmer, der in mehr als 50 Ländern gleichzeitig an den Schulen stattfindet. Die Teilnahme ist freiwillig.
  • eine Veranstaltung, deren Ziel die Unterstützung der mathematischen Bildung an den Schulen ist, die Freude an der Beschäftigung mit Mathematik weckt und festigt und durch das Angebot an interessanten Aufgaben die selbstständige Arbeit und die Arbeit im Unterricht fördert.


Einen Bericht von Henrik Busch finden Sie hier.

Känguru der Mathematik am IKG in Zahlen

2010
Teilnahme von 68 IKG Schülern aus den Klassenstufen 5 und 6
4 Preisträger

2011
Teilnahme von 85 IKG Schülern aus den Klassenstufen 5 bis 7
12 Preisträger

2012
Teilnahme von 163 IKG Schülern aus den Klassenstufen 5 bis 8
6 Preisträger

2013
Der Wettbewerb fand am 11. April statt. Wir haben mit Schülern der Klassenstufen 5 bis 11 daran teilgenommen.