Kunst macht Spaß! Denn sie kann ein Testfeld sein für vieles, was man sich im Alltag nicht traut oder was sonst einfach unbeachtet bleibt. In unserem Fach können Schülerinnen und Schüler nicht nur die sie umgebende Welt erfassen, sondern auch mit Hilfe künstlerischer oder gestalterischer Strategien in diese eingreifen lernen.

Unsere Schülerinnen und Schüler haben in Klasse 5 und 6 im Klassenverband Kunst. Hier vertiefen und üben sie viele Grundtechniken (Malerei, Zeichnen, Drucken und dreidimensionales Arbeiten), die auch schon aus der Grundschule bekannt sind. Passend dazu lernen sie Werke aus Bildender Kunst, Architektur und Design kennen. In Klasse 6 findet zudem ein Museumstag statt, an dem alle Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs zwei Hamburger Museen, die sich Kunst oder Gestaltung widmen, kennenlernen.Makart Saal 1024x683

In der Mittelstufe von Klasse 7-10 wird Kunst bei uns zum Wahlpflichtfach. Von nun an werden die Themen und Aufgaben zunehmend komplexer: Vom Landschaftsbild und perspektivischen Darstellungen über Plakatgestaltung, Mode, Porträt, Performance oder dem Arbeiten mit Medien wie Fotografie und Film. Je nach Altersstufe und Lerngruppe bieten wir verschiedene Themen, in denen die gelernten Grundtechniken aus der Unterstufe immer wieder zur Anwendung kommen und erweitert werden. Im Verlauf der Mittelstufe wird zudem die Planungskompetenz von künstlerischen Vorhaben verstärkt mit in den Blick des Unterrichts genommen.

Wer sich in der Oberstufe weiterhin mit Kunst auseinandersetzen will, kann mit der Wahl des Profils „Kulturelle Welten“einen künstlerischen Schwerpunkt setzen. Hier wird intensiver und anspruchsvoller als im Grundkurs an den Themenkomplexen Mensch/Bildnis/Selbstbildnis, Raum/Architektur und Medien gearbeitet – theoretisch und praktisch.

Deichtorhallen03 1024x654