Vom 14.06. bis 07.08.2019 stellen zwei Kunstkurse des Immanuel-Kant-Gymnasiums im Rahmen der 27. Schüler-Kunst-Ausstellung zum Thema "Heimat" in der Hauptkirche St. Katharinen aus.

Aufgrund des hohen Interesses mussten aus vielen Anmeldungen Arbeiten ausgewählt werden, darunter sind zwei des Immanuel-Kant-Gymnasiums.

Der Kunstkurs des Jahrgangs 8 unter der Leitung von Miriam Osterwold und die Klasse 6a unter der Leitung von Katharina Timner zeigen ihre im Rahmen des Unterrichts entstandenen Werke zum genannten Thema.

Auf Fotos und Erinnerungen basierend entstanden im 8. Jahrgang Hefte mit Tiefdrucken, während in der 6. Klasse Postkarten entworfen wurden, die Heimat als Stadt oder Herkunftsland, aber auch Heimat als ideellen Raum (Freundschaft/Familie) thematisieren. Als partizipatives Projekt aufgebaut, können die Besucher*innen die Postkarten beschreiben und dann wieder als Ausstellungsobjekt verfügbar machen. 

Der Eintritt zur Ausstellung ist frei.

Plakat Ausstellung Heimat 002Plakat Ausstellung Heimat 003Plakat Ausstellung Heimat 004