So formuliert es Jens Göpffarth, der stellvertretende Schulleiter des IKG. 

Denn pünktlich zum Herbstbeginn wurde der Bandraum der Schule fertiggestellt. Er wird von den Schülerinnen und Schülern des IKG genutzt, die unter dem Motto „Profis in die Schule“ von Profimusikern unterrichtet werden. Das Immanuel-Kant-Gymnasium ist eine von 8 Schulen in Hamburg und die einzige südlich der Elbe, die mit den Musixx-Hamburg kooperiert. Neben den Musikerlehrern der Schule sind also noch Berufsmusikerinnen und Berufsmusiker am Start, die aus einer weiteren Profession heraus den Kindern das Spielen eines Musikinstrumentes beibringen. Mit dem fertiggestellten Bandraum ist dies jetzt noch besser möglich.

Bandraum