Am Freitag, dem 27. November 2015, hatten wir die Ehre, im prunkvollen Ambiente des Rathauses den Preis der Umwelt- und Klimaschule entgegenzunehmen.

 

Ehrung als Umweltschule
von Links: Lena Boegemann, Julian Thormählen, Schulleiter Sönke Törper und Schulsenator Ties Rabe

Neben uns wurden zahlreiche andere Gruppen und einzelne Schüler für besondere Leistungen in Wettbewerben ausgezeichnet.

Empfangen haben wir den Preis von unserem derzeitigen Schulsenator Ties Rabe im Großen Saal, welcher mit Wandmalereien und tonnenschweren Kronleuchtern ausgeschmückt ist, wo normalerweise hochrangige Politiker und andere bekannte Persönlichkeiten begrüßt werden.

Dies zeigt, wie wichtig der Stadt die Ehrung und Förderung junger Talente und Schulen ist.

Julian Thormählen, 9. Klasse